Eingang der Kita

Jedes Kind ist von Gott gewollt - so wie es ist.

Eine Vorstellung von Gott und der Welt bekommen!

Alle Kinder sind geliebt, egal wo sie herkommen, wie sie aussehen und wie sie sich verhalten. Es gibt da jemanden, der sie bedingungslos liebt und annimmt. Gottes Liebe ist riesengroß und nach seinem Vorbild gehen wir als Fachkräfte auf die Kinder und ihre Familien zu. Jeder soll sich bei uns willkommen und angenommen fühlen, ganz im Sinne Gottes.

Jedes Kind hat unserer Meinung nach das Recht, etwas über den christlichen Glauben und Gott zu erfahren. Kinder haben viele Fragen und das Bedürfnis zu wissen, woher sie kommen und wohin sie gehen. Das ist unabhängig von ihrer Kultur oder Religionszugehörigkeit. Kinder lernen bei uns erste christliche Rituale und Möglichkeiten kennen, wie sie mit Gott in Verbindung treten können. Wir beten oft vor dem Essen, erzählen ihnen Geschichten aus der Bibel und unsere Pastorin kommt einmal die Woche zu uns und feiert mit ihnen eine Andacht, in der sie Geschichten aus der Bibel und von Gott erzählt. Unserer Kinder dürfen gewiss sein, dass Gott an und auf ihrer Seite ist und sie auf ihrem Lebensweg begleitet, denn Gott ist groß und gütig.

Das Wunderbare ist, dass Kinder aus unterschiedlichen Kulturen und mit unterschiedlichen Religionen in unserer Kita groß werden. So können wir voneinander lernen, unsere Unterschiede gemeinsam erfahren und uns gegenseitig als Bereicherung erleben. Wir lieben und leben unsere Gemeinschaft unter dem schützenden Dach unseres Himmels.

 

Wir begegnen Gott

Himmelfahrtaktion
Himmelfahrtaktion

Zweimal die Woche singen wir unter Anleitung unserer Musikpädagogin christliche Kinderlieder. An einem religionspädagogischen Vormittag erzählen und erleben wir Bibelgeschichten und singen Lieder passend zu jährlichen Anlässen.

Mindestens drei Mal im Jahr finden unsere Familiengottesdienste statt. Sie werden durch unsere Kinder- und Jugendpastorin Frau Meers ausgerichtet und von den pädagogischen Fachkräften mit den Kindern gemeinsam in unserer Kirche mitgestaltet. Dort feiern wir auch unsere Kindergottesdienste insbesondere an christlichen Feiertagen.

Zum Erntedankgottesdienst und zur Weihnachtsfeier üben die Kinder Lieder, Gedichte, Theaterstücke oder Musicals ein. Damit werden biblische oder einfach zum Anlass passende Geschichten für alle erlebbar gemacht. Unsere Kinder und ihre Eltern erleben die Aufführungen als besondere Ereignisse, denn es ist für beide Seiten der Moment, stolz zu sein auf das, was die Kinder schon können.

 

Google Karte Bus & Bahn (HVV)
Ev. Kita der Markus-Kirchengemeinde Hohenhorst Rahlstedt-Ost
Leitung Nina Naterski und Mareike Fech
Kielkoppelstr. 51
22149 Hamburg
Tel. 040 / 673 30 79
Fax 040 / 608 237 07
kielkoppelstrasse@eva-kita.de

Öffnungszeiten:

Mo-Fr: 07:00 - 17:00 Uhr

Angebote:

0-3 Jahre

3-6 Jahre

Family Plus

Telefonische Erreichbarkeit 

Montags von 11:00 bis 16:00 Uhr und
Dienstags bis Freitags von 8:30 bis 14:00 Uhr.